top of page

Lebe dein eigenes Leben




Worte zum Sonntag, 11.09.2022: Lebe dein eigenes Leben, nicht das Leben eines anderen

Weisst du, was Menschen kurz vor dem Tod bereuen? Die bereuen es, dass Sie das Leben eines anderen Menschen gelebt haben. Schauen wir uns doch mal die Welt an:

Wie viele Menschen machen wirklich das, was sie aus tiefstem Herzen wollen?

Sehr wenige… Wenn wir ehrlich sind, wird uns vieles in die Waagschale gelegt. Schon als Kind entscheiden meist andere darüber, was wir später werden sollen. Erzieher, Lehrer, Eltern, der Staat und die Gesellschaft haben alle Einflüsse auf unser zukünftiges Leben.

Natürlich können wir uns als Kind nicht dagegen wehren. Selbstverständlich meint es fast jeder gut mit uns. Der Punkt ist, dass wir später, wenn wir erwachsen sind, uns selbst fragen müssen: Ist es wirklich das, was ich aus meinem Leben machen will?

Wenn nicht, dann muss ich es ändern!

Und genau das tun die Wenigsten!

Du machst 30 Jahre lang den gleichen langweiligen Job. Du lebst nicht so, wie du es willst. Geld allein kann und darf nicht die einzige Motivation sein.

Viele studieren, weil die Arbeitschancen in ein paar Jahren nach einer Prognose sehr gut aussehen sollen und die Entlöhnung ist auch sehr gut. Werde Arzt, Ingenieur oder Anwalt. Das sind meist die Berufe, die man später ausüben sollte, um dick Kohle zu machen. Absoluter Blödsinn. Der beste Stundenlohn wird uns nicht glücklich machen. Vielleicht reich an monetärem Besitz, aber wie reich ist das wirklich?

Was uns glücklich macht, sind Tätigkeiten, die uns erfüllen.

Tätigkeiten, in denen wir aufgehen können.

Tätigkeiten, in denen wir unsere Kreativität und unser Potenzial voll zur Entfaltung bringen können.

Ich spreche wieder von der eigenen Berufung …

Höre dir die Ratschläge anderer an, aber höre am Ende auf dein Herz und dein Hirn. Nur du lebst dein Leben!

Wenn du mehr über dich selbst und die Anderen erfahren willst und wie du deine Ziele einfacher, sicherer und schneller erreichst, kannst du das mit meinem Buch: «Du bist einmalig, dein Powerbuch» tun. In 2 Ausführungen (Taschenbuch oder A5) mit 20% Rabatt und Gratislieferung. https://bit.ly/3QPFUa1.

Ich wünsche dir so oder so einen selbstbestimmten, erfüllten Sonntag.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HERR DER EIGENEN ZEIT ZU SEIN

Silvio Zimmermann. Worte zum Sonntag, 16.10.2022. Prioritäten zu setzen ist wichtig und bedeutet, Herr der eigenen Zeit zu sein. Das sogenannte Pareto-Prinzip zeigt, wie wichtig es ist, sich Priorität

Liebe dich selbst ♥️

Und wieder die "Worte zum Sonntag" von Silvio Zimmermann, die ich ganz wichtig finde. Deswegen teile ich es gerne mit euch. 09.10.2022: Liebe dich selbst, sonst liebt dich keiner Grösstenteils verurte

bottom of page