top of page

Liebe dich selbst ♥️

Und wieder die "Worte zum Sonntag" von Silvio Zimmermann, die ich ganz wichtig finde. Deswegen teile ich es gerne mit euch.

09.10.2022: Liebe dich selbst, sonst liebt dich keiner

Grösstenteils verurteilt die Gesellschaft die Selbstliebe immer noch als Egoismus. Dabei hat das rein gar nichts mit Egoismus zu tun. Im Gegenteil.

Die wichtigste Beziehung in deinem Leben ist die Beziehung zu dir selbst. Liebe deine Kinder, deinen Partner, deine Familie… (das ist auch völlig richtig), aber vergiss dich selbst nicht. Vom ersten bis zum letzten Atemzug verbringen wir die Zeit mit uns selbst. Es ist die wichtigste Beziehung und die, der wir uns nicht entziehen können.

Wahre Freunde sind unbezahlbar, das stimmt, und wenn du dir selbst ein guter Freund bist, hast du das Glück auf deiner Seite. Wahre Freunde unterstützen sich gegenseitig. Sie sind immer füreinander dar. Sie geben sich Kraft und Rat in schweren Zeiten.

Nimm dir die Zeit für deine Freunde, ansonsten nimmt die Zeit dir die Freunde.

Aber bleib dir treu und überlege ab und zu, wer dein Leben lebt. Nur du und nur du kannst für dich Entscheidungen treffen. Mal die Richtigen, mal die Falschen. Mal mit Hilfe von aussen und manchmal ganz alleine nur für Dich. Manchmal mit und manchmal gegen den Wind.

Sei nicht zu hart mit dir selbst, wenn du dir selbst mal wieder ein Bein gestellt hast. Stehe auf und gehe deinen Weg weiter.

Und vergiss nicht: Ein einfaches „Nein“ erspart viel Stress, wenn du etwas nicht so willst, wie deine Umgebung. Wer keine Grenzen setzt, der verliert sich irgendwann selbst.

Wer nicht seine Bedürfnisse durchsetzen kann, der kann nicht Nein sagen. Wir wurden seit unserer Kindheit so geformt, dass wir andere nicht verärgern sollen. Wir sollen uns ständig aufopfern. Wer das nicht tut, der ist ein Egoist und herzlos. Das ist die Sorge und gleichzeitig die Angst der Menschen, die keine klaren Grenzen setzen können. Wieder einmal haben wir das nur von der Gesellschaft aufgeschnappt… und es nie in Frage gestellt…

Man ist kein Egoist, wenn man seine Bedürfnisse offen kommuniziert.

Wenn wir ehrlich sind, ärgern sich doch die „Ja-Sager“ im Stillen.

«Uups, eigentlich habe ich heute überhaupt keine Lust drauf…, …aber was werden dann die anderen wohl über mich denken…».

Konzentriere dich auf Dinge, die dich im Leben weiterbringen und dich glücklich machen.

In diesem Sinn wünsche ich euch auch heute einen selbstbestimmten Sonntag, der euch euer Leben (er)leben lässt.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HERR DER EIGENEN ZEIT ZU SEIN

Silvio Zimmermann. Worte zum Sonntag, 16.10.2022. Prioritäten zu setzen ist wichtig und bedeutet, Herr der eigenen Zeit zu sein. Das sogenannte Pareto-Prinzip zeigt, wie wichtig es ist, sich Priorität

Commentaires


bottom of page